How to decorate your table for Christmas

EN: I absolutely love decorating tables for special occasions, birthdays, Christmas, New Years Eve…. you name it, so I thought I’d do a festive table setting for you guys even though we’re not hosting this year 😀

Since we have this beautiful JAGGER dining table we got from Nick Scali, I wanted to stick to the nature them with the decoration. I made the centrepiece by combining Australian native foliage (gum tree) with European (fir) and went from there.

I love candles on a table, especially in winter as they add a cozy and warm feeling. I got a few Christmas balls in white and gold which makes it all a bit more festive. I also dried some lemon & orange slices in the oven and used them as decoration on the table as well as in the drinks (TIP: make sure you do them asap as they need a few hours to dry!).

I’ve created the Pinterest board Holiday Table Settings that you might want to check out for more inspiration.


DE: Ich weiss ja nicht wie es euch geht, aber ich liiiebe es ja, Tische für alle möglichen Anlässe zu dekorieren, sei es Geburtstage, Weihnachten, Silvester….. wirklich egal welcher Anlass. Daher dachte ich mir, ich dekoriere mal unseren Tisch für euch, auch wenn wir dieses Jahr nicht Gastgeber eines Weihnachtsessens sind (nochmal Glück gehabt hahaha) 😀

Da wir diesen wunderschönen Holztisch bei Nick Scali ergattert haben, habe ich beschlossen bei der Dekoration beim Thema Natur zu bleiben. Beim Kernstück des Tisches habe ich australische Gezweige mit europäischen kombiniert und hab mich dann von dort aus durch gearbeitet.

Ich finde es ja besonders schön Kerzen auf dem Tisch zu haben, da sie immer eine gemütliche und warme Stimmung verbreiten. Um das ganze noch etwas festlicher zu gestalten, habe ich ein paar Weihnachtskugeln in weiss und gold, sowie Tannenzapfen besorgt. Außerdem habe ich noch Zitronen- und Orangenscheiben im Backofen getrocknet und sie als Dekoration sowohl für den Tisch, als auch für die Getränke eingesetzt. (TIPP: trocknet diese so früh wie möglich, da sie ein paar Stunden im Backofen brauchen!).

Ich hab euch auch nochmal zusätzlich die Pinterest Pinnwand Holiday Table Settings erstellt, wo ihr weitere verschiedene Tischdekorationen finden könnt.

Christmas table settingChristmas table settingChristmas table settingChristmas table settingChristmas table settingChristmas table settingChristmas table settingChristmas table setting

 

 

plan it